Flashback Friday: Península Valdés, Chubut, Argentinien

Flashback Friday: Península Valdés, Chubut, Argentinien

  • Was: Tierbeobachtung, Erholung, Natur;
  • Genauer: nass: Wale (Südkapern), Seelöwen, See-Elefanten, Magellan-Pinguine, Orcas; trocken: Nandus, Guanacos, Gürteltiere, Maras; (alle je nach Jahreszeit)
  • Wo: Puerto Pirámides, einziger bewohnter Ort der Halbinsel
  • Budget: hooooch
  • Empfehlenswert: absolut!

Willkommen zu meiner neuen Rückblickkategorie! Nachdem mein Blog noch so jung und die Reisen der Vergangenheit so zahlreich sind, habe ich beschlossen immer mal wieder in Form eines Rückblicks, wie der Name schon sagt, auf vergangene Abenteuer, Reisen, Ziele und Erlebnisse zurückzublicken und euch auch mit ein paar Fotos zu beehren.

Der erste Flashback dieser Reihe führt mich zurück in den Norden Patagoniens, auf die Halbinsel Valdés. Wer schon immer Wale sehen wollte, der kann hier sein Glück versuchen. Wer schon immer Wale vom Strand oder dem Balkon seiner Unterkunft aus sehen wollte, der muss hierher. Eine Waltour haben wir trotzdem gemacht und nicht bereut. Das Wetter war traumhaft und man geht schon ganz anders an die Sache ran, wenn man schon am Ufer gesehen hat: das wird was. Vor einigen Jahren habe ich so eine Tour schon einmal in Neuseeland gemacht. Bei Windstärke extrem und dementsprechend Wellengang hoch zehn und ausschließlich kotzenden Japanern um mich herum (von denen nebenbei bemerkt kein einziger einen Wal zu sehen bekommen hat, weil jeder sich nur darauf konzentriert hat, die Tüte in seiner Hand nicht zu verfehlen), musste die Besatzung zuerst mit technischen Geräten in der Tiefsee nach Walschreien lauschen, um sie dann, mit ebenfalls technisch erzeugten Wallauten, anzulocken. Ganz anders hier: die tümmeln sich ganz einfach in Strandnähe mit ihren Jungen, schwimmen unter dem Boot durch und prusten und springen in unmittelbarer Nähe, dass es nur so eine Freude ist. Und ein bisschen unheimlich – die sind doch recht groß, die Viecher.

Advertisements

Schön, dass du da bist - lass hören!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s